ZEUS XT Boards anschließen

Aufbauanleitung: Aufbauanleitung eines 54x58cm DIY-240W-KIT

Zur Übersicht Vorherige Seite Nächste Seite

Arbeitszeit

10 min.

Schwierigkeitsgrad

Anfänger

Arbeitsschritte

6

1 Material vorbereiten

Kreuz Schraubendreher (nicht im Lieferumfang enthalten)
2 x ZEUS XT Boards
8 x transparente Unterlegscheibe
8 x M4 Schraube
8 x M4 Nutenstein

2 Position der Nutensteine markieren

Die Nutensteine für die ZEUS XT Boards werden an den rot markierten Stellen eingesetzt
Drehen Sie den Rahmen auf den Kopf und legen Sie auf diesen die ZEUS XT Boards. Nun können Sie die Positionen der Nutensteine mit einem Bleistift markieren. Zum Einsetzen der Nutensteine nehmen Sie bitte die ZEUS XT Boards wieder vom Rahmen.

3 Einsetzen der Nutensteine

Drücken Sie den Nutenstein seitlich in das Profil und kippen diesen zur Seite.
Stecken sie vorsichtig einen schmalen Schraubendreher in den Nutenstein. Achten Sie darauf, nicht das Gewinde zu beschädigen!
Nun drehen Sie den Schraubendreher vorsichtig nach oben, sodass sich der Nutenstein im Profil nach oben dreht.

4 Schrauben vorbereiten

Setzen Sie die transparenten Unterlegscheiben auf die M4 Schrauben.

5 ZEUS XT Board montieren

Setzen Sie das ZEUS XT Board nun wieder auf den Rahmen. Nun schrauben Sie die vorbereiteten Schrauben in alle acht Nutensteine. Bitte ziehen Sie die Schrauben nicht zu stark an, da sonst das Plexiglas brechen könnte!

6 ZEUS XT Boards anschließen

Nach dem Montieren der Boards drehen Sie den Rahmen um. Achten Sie darauf, dass der Rahmen auf einer glatten Oberfläche liegt. Es darf niemals Druck auf den LEDs ausgeübt werden. Stecken Sie nun die Stecker zusammen, bis diese einrasteten.

Die Boards sind fertig montiert.


© LED-TECH.DE - Disclaimer: Montage und Inbetriebnahme nur durch geschultes (Elektro-)Fachpersonal. Wir übernehmen keine Gewähr oder Haftung.