×
Facebook Messenger

Chatte mit uns!

Du erklärst dich damit einverstanden, dass Daten an Facebook gesendet werden.


Datenschutzerklärung
    Netzteile   >   Netzteil MeanWell HLG-600H

Netzteil MeanWell HLG-600H

HLG-600H


Version

Technische Daten

Einheit Wert
Gehäusefarbe silber
Höhe 48.5mm
Breite 144.0mm
Länge 280.0mm
IP Schutzklasse 65
Betriebstemperatur -40°C / +90°C
Lebensdauer > 62.000h
Dimmbar YES
 
Einheit min. typ. max.
Spannung 35.7V 44.1V
Strom 7100mA 14300mA

Downloads

Datenblatt 170.16 KB

Beschreibung

Netzteil Meanwell HLG-600H

Die HLG-600H ist eine 600W AC/DC LED-Treiber Serie, die einen Konstantspannungs- und einen Konstantstromausgang bietet. HLG-600H arbeitet von 90 ~ 305VAC und bietet Modelle mit verschiedenen Nennspannungen zwischen 12V und 54V. Dank des hohen Wirkungsgrades von bis zu 96% kann die gesamte Serie mit dem lüfterlosen Design bei -40 ° C bis + 90 ° C Gehäusetemperatur unter Freiluft-Konvektion betrieben werden. Dank der Konstruktion aus Metallgehäuse und der Schutzart IP67/IP65 ist diese Serie für Anwendungen im Innen- und Außenbereich geeignet. Die HLG-600H ist mit verschiedenen Funktionsoptionen, wie z. B. Dimmmethoden ausgestattet, um eine optimale Designflexibilität für LED-Beleuchtungssysteme zu bieten.

Vorteile:

  • Konstanter Spannungs- und Strom-Modus
  • Metall Gehäuse mit Klasse I Design
  • IP67/IP65 Design für Innen- oder Außeninstallationen
  • Funktionsoptionen: Ausgang über Potentiometer einstellbar
    3-in-1-Dimmung
  • Typische Lebensdauer> 62.000 Stunden
Anwendungsbereiche:

  • LED-Gewächshausbeleuchtung
  • LED-Stadionbeleuchtung

Lieferfrist

Bei Zahlungs- und Bestelleingängen außerhalb der Geschäftszeiten beginnt die Lieferzeit mit dem folgenden Werktag. Bei Lieferungen ins EU-Ausland kann sich die Lieferzeit um bis zu 3 Wochen verlängern. Die Frist steht unter dem Vorbehalt der ordnungsgemäßen Lieferung des Logistikunternehmens, soweit Lieferverzögerungen nicht von uns zu verantworten sind. Die Gültigkeit der vorstehenden Lieferzeitangaben setzt die Verfügbarkeit der bestellten Ware ab Lager zum Zeitpunkt des Beginns der Lieferfrist voraus.